Mittwoch, 24. April 2013

Heleentje

ich möchte Euch mein neues Lieblingskleid (und das der Tochter) zeigen: Heleentje von Collie-Collie. So oft habe ich überlegt, das Kleid mal auszuprobieren, also Schnittmuster gekauft und sofort losgelegt.


Ich habe wirklich eine halbe Stunde vor dem Stoffschrank gestanden um Stoffe auszusuchen, habe alle mögliche Kombinationen in der Hand gehabt, und dann endlich mal ein absolutes Lieblingsstöffchen ausgesucht und angeschnitten. Dann habe ich noch ungefähr eine halbe Stunde gebraucht, um das Schnittmuster (in meiner Muttersprache Niederländisch) zu verstehen, aber als ich es verstanden hatte, habe ich festgestellt, dass es supereinfach war. Supereinfach, aber auch seeeehr viel Arbeit! Die untere Rüsche ist 3,3 Meter lang!!! Die mittlere 2,2 Meter und die obere immer noch 1,5 Meter. Aber die ganze Arbeit hat sich so sehr gelohnt!!!


Bei dem schönen Wetter (ENDLICH!!) haben wir noch einen kleinen Spaziergang gemacht (Idee der Tochter) und ich durfte ein paar Fotos machen.





Drehtest bestanden!




Stein in Sandale!!

Es ist so herrlich, dass wir wirklich nur 3 Schritte von unserem Haus entfernt im Naturschutzgebiet spazieren können!

Euch einen schönen Abend!

LG
Yvonne

Kommentare:

  1. das Kleid ist wunderschön, die Stoffe auch!!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschönes Kleid!!!
    Den Stoff mag ich auch sehr gern, ich habe ihn noch in Rosa und Blau.

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Super schön ist das Kleid geworden!!!

    Liebe Grüße

    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist so schön geworden; und Drehtest ist ein ansolutes muss ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen